DIE MEISTERSCHAFTEN

Die Senioren-Europameisterschaften finden vom 25. Juni bis 2. Juli 2022 auf dem Messegelände Rimini statt.
 
Uns lag sehr viel daran, die EM 2022 ausrichten zu können, um Spieler aus ganz Europa eine unvergessliche EVC erleben zu lassen, die sich durch den Wunsch auszeichnet, nach der pandemiebedingten zweijährigen Pause in einem Klima der Gemeinsamkeit und des Spaßes wieder alle gemeinsam zu spielen.
 
Wir möchten, dass Sie an einer Meisterschaft mit Rekordzahlen teilnehmen, in einer erstklassigen Anlage auf neuestem technologischen Stand und in einer Stadt, die in Italien als die Heimat von Tourismus, Meer, Urlaub und Spaß gilt!
 
TEILNAHMEBEDINGUNGEN UND KATEGORIEN
Alle über 40 Jahre alten Spieler sowie Spieler, die 2022 das 40. Lebensjahr erreichen (geboren ab 1982), können sich zu den Seniorenmeisterschaften anmelden. 
Während der EVC 2022 werden Titel für folgende Altersgruppen vergeben:
  • 40-44 Jahre (geboren zwischen 1982 und 1978)
  • 45-49 Jahre (geboren zwischen 1977 und 1973)
  • 50-54 Jahre (geboren zwischen 1972 und 1968)
  • 55-59 Jahre (geboren zwischen 1967 und 1963)
  • 60-64 Jahre (geboren zwischen 1962 und 1958)
  • 65-69 Jahre (geboren zwischen 1957 und 1953)
  • 70-74 Jahre (geboren zwischen 1952 und 1948)
  • 75-79 Jahre (geboren zwischen 1947 und 1943)
  • 80-84 Jahre (geboren zwischen 1942 und 1938)
  • 85-89 Jahre (geboren zwischen 1937 und 1933)
  • ab 90 Jahre (geboren bis 1932)
Jeder Spieler muss in seiner Altersklasse antreten. Ausnahmen werden für Doppelpaare gemacht, bei denen die Spieler möglicherweise nicht der gleichen Kategorie angehören. In diesen Fällen tritt das Paar in der Altersklasse des jüngeren Spielers an.
MAXIMALE TEILNEHMERZAHL
An den europäischen Senioren-Meisterschaften in Rimini können bis zu 3.000 Spieler teilnehmen. Sollten mehr Anmeldungen eingehen, wird eine Warteliste erstellt. In diesem Fall wird das Organisationskomitee zusammen mit dem Competition Manager der Veranstaltung etwaige Änderungen des Layouts zur Erhöhung der Anzahl der Spielbereiche in der Anlage prüfen.
Die zusätzlichen Plätze werden daraufhin den Personen auf der Warteliste zugewiesen:
  1. bei Änderungen des Layouts zur Erhöhung der Anzahl der Spielflächen;
  2. im Falle eines Verzichts durch bereits angemeldete Sportler.
 
GESUNDHEIT UND VERSICHERUNGEN
Die Spieler und ihre Begleitpersonen sind für ihre körperliche und geistige Verfassung verantwortlich. Es wird empfohlen, dass alle Teilnehmer vor der Teilnahme an der Veranstaltung ein ärztliches Attest einholen, das bezeugt, dass keine Hindernisse zur Teilnahme bestehen.
Alle italienischen Sportler, die an der Veranstaltung teilnehmen, müssen die Bestimmungen gemäß Dekret des Gesundheitsministeriums vom 18. Februar 1982 zum obligatorischen Gesundheitsattest einhalten. 
Das Organisationskomitee stellt den Teilnehmern keine Krankenversicherung zur Verfügung. Daher wird den Teilnehmern empfohlen, vor ihrer Reise nach Italien eine persönliche Krankenversicherung abschließen. Gegebenenfalls anfallende Kosten für medizinische Behandlungen werden unter keinen Umständen von den Organisatoren getragen.
Die Organisatoren garantieren jedoch für die durchgehende Anwesenheit eines Arztes sowie eines Rettungs- und Erste Hilfe-Dienstes in der Anlage.
Das Organisationskomitee kann nicht für Unfälle, Verletzungen, Diebstahl oder Schäden jeglicher Art haftbar gemacht werden.
In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass für diejenigen, die ihr Reisepaket über VisitRimini buchen, im Preis auch eine Reisekranken- und eine Gepäckversicherung enthalten ist, welche Kosten für medizinische Behandlungen, Krankenhaustagegeld, Genesungsgeld, Unterstützung der Person und Gepäck umfasst, selbstverständlich nur in Zusammenhang mit den touristischen Unterkunftsleistungen.

COVID-19
Die Zahl der Teilnehmer kann im Zusammenhang mit etwaigen Einschränkungen oder Begrenzungen, falls diese durch künftige NATIONALE Vorschriften zur Eindämmung der Verbreitung von Covid-19 auferlegt werden sollten, reduziert werden.
Italienische Sportler müssen über einen gültigen „Green Pass“ verfügen, um an der Veranstaltung teilnehmen zu können.
Die Gesundheitsvorschriften für die Teilnahme nicht-italienischer Sportler, insbesondere für Teilnehmer mit Wohnsitz in Nicht-EU-Ländern, werden so bald wie möglich mitgeteilt.
Ein spezielles Anti-COVID-Protokoll für die Veranstaltung wird im weiteren Verlauf veröffentlicht werden.
Aktualisierungen der jeweils geltenden Vorschriften werden zeitnah zur Verfügung gestellt.

EINREISEVISA
Personen, die für die Einreise nach Italien ein Einreisevisum benötigen, müssen bei den zuständigen Behörden ihres Landes ein Visum für touristische Zwecke beantragen. Eine Visaausstellung zur Teilnahme an Sportveranstaltungen ist bei internationalen Veranstaltungen für Senioren nicht vorgesehen.
 
Weitergehende Fragen zu diesem Thema richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse:info@evc2022.it

 

 

Nützliche Links

Cambio lingua footer

Information

Die Veteranen-Europameisterschaft findet vom 25. Juni bis 2. Juli 2022 auf der Messe Rimini in der Stadt Rimini statt.

Suche auf der Website

Kontakte

Für Informationen zur Veranstaltung können Sie diesen Kontakt nutzen.

evc2022_logo_stag_defint_large.png